Drucken

Achtköpfige Antarktis-Mission ist wohlauf

Kontakt zu dem russisch-ukrainischen Team der "Scorpius" in der Anarktis konnte nach Tagen wieder hergestellt werden. Der Treibstoff reicht noch für zweieinhalb Tage, die Abenteurer wollen Chile ansteuern.

Nach mehreren Tagen der Ungewissheit ist der Kontakt zu der russisch-ukrainischen Antarktis-Mission an Bord der Jacht "Scorpius" wieder hergestellt worden. Das achtköpfige Team sei wohlauf und habe am Samstag eine Mail an die Zentrale der Mission im russischen Sotschi abgesetzt,...

weiterlesen  kleine zeitung