Drucken

NASA-Videosimulation: Flug durch eine antarktische Gletscherspalte

Die NASA-Operation "Ice Bridge" untersucht den Einfluss des Klimawandels auf die Antarktis. Ihre beeindruckendste Entdeckung ist eine etwa 30 km lange Spalte im Pine-Island-Gletscher im Westen der Antarktis. Dank einer Simulation (hinter dem Break) können wir nun durch und über diesen Riss fliegen, der im Oktober 2011 zum ersten Mal gesichtet wurde. Da er sich quer fast über die gesamte Gletscherzunge erstreckt...

weiterlesen de.engadget.com